Schwerstverletzt nach einem Frontalzusammenstoß

Helmut Fellner wurde im Traumazentrum des Klinikums Traunstein geholfen

Veröffentlicht in der Lokalpresse des Berchtesgadener Landes und des Landkreises Traunstein im März 2019

Traunstein – Schlimme Kopfverletzungen und mehrere Knochenbrüche: Helmut Fellner überlebt einen Frontalzusammenstoß nahe Lofer in Österreich Mitte September letzten Jahres, ist aber schwerstverletzt. Nachdem Rettungskräfte das Dach seines Autos aufgeschnitten haben, bringt ihn der Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg. Bald wird er zur Weiterbehandlung in das Überregionale Traumzentrum der Unfallchirurgie im Klinikum Traunstein verlegt. Dass der Ainringer heute in einem guten Zustand ist und auch wieder arbeiten kann, verdanke er seiner „Familie, Freunden und engagierten Ärzten mit ihren Teams, insbesondere Prof. Rupert Ketterl, Chefarzt der Unfallchirurgie im Klinikum Traunstein“, so Helmut Fellner.

Lesen Sie hier mehr

Mit Bildern Mut machen

Ursula Wirth stellt noch bis Juli in der Geriatrischen Rehabilitation der Kreisklinik Berchtesgaden aus

Veröffentlicht im Reichenhaller Tagblatt, 17.02.2017

Berchtesgaden – Sie möchte den Patienten in der Geriatrischen Rehabilitation der Kreisklinik Berchtesgaden mit ihren Bildern Mut machen: Ursula Wirth malt ausdrucksstark und in starken Farben.
Noch bis Juli hängt eine Auswahl von 22 ihrer Werke in den Fluren der Station unter der Leitung von Chefarzt Dr. Klaus Esch.
„So haben die Patienten immer wieder Gelegenheit, bei den Bildern innezuhalten“, sagt die Malerin. Dass das erste Exponat ihrer Ausstellung den Titel „Aufbruch“ trägt, kommt nicht von ungefähr.

Lesen Sie hier mehr

Dem hervorragenden Ruf gefolgt: Neuer Chefarzt begrüßt

Dr. Christian Geltner ist neuer Chefarzt der pneumologischen Abteilung an der Kreisklinik Bad Reichenhall

Veröffentlicht im Reichenhaller Tagblatt, 20.01.2016

Bad Reichenhall – Die Lungenheilkunde an der Kreisklinik Bad Reichenhall hat seit ihrer Etablierung durch Asthmaforscher Prof. Dietrich Nolte vor rund zwanzig Jahren einen über Deutschlands Grenzen hinaus hervorragenden Ruf. Diesem ist nun der bisher in Klagenfurt als Leitender Arzt tätige Dr. Christian Geltner gefolgt: Er hat zum 1. Januar 2016 seine Stelle als Chefarzt der pneumologischen Abteilung angetreten. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit ihm einen sehr erfahrenen Pneumologen gewinnen konnten, der alle Voraussetzungen für Leitung und Ausbau dieser anspruchsvollen Abteilung mitbringt“, so Elisabeth Ulmer, Vorstand der Kliniken Südostbayern AG.

Lesen Sie hier mehr

 

Ina Berwanger 

Freie Journalistin

 

 

Mailen Sie mir unter texte@gmx.info oder nutzen Sie mein Kontaktformular.